Selbstverständnis

Stahlhart – Design wie Stahl, solide, erfüllt seinen Zweck & glänzt

Ich verstehe mich vorrangig als Dienstleister, der seinen Kunden hilft, deren Projekte visuell umzusetzen, der Ideen und Vorschläge liefert, wie sich die Kunden präsentieren können, ein Übersetzer, der in visuelle Sprache übersetzt.

Als Grafikdesigner bin ich weder Künstler, der seine eigenen Vorstellungen durchzieht, noch Geschäftsmann, dessen Absicht es ist, möglichst viel zu verdienen. Ich sage Ihnen nicht, wie Sie ihr Geschäft führen sollen – denn wie könnte ich das besser wissen – aber ich kann Ihnen eine unvoreingenommene und kreative Sichtweise anbieten.

Ich sehe mich nicht als Ihr Geschäftspartner, sondern eher als eine Art ausgelagerter Mitarbeiter, einer der zum Team gehört. Ich schätze einfache und deutliche Kommunikation und möchte nicht mit Fachwissen imponieren sondern dafür sorgen, dass wir einander verstehen, denn wenn ich gute Kommunikation für sie gestalten will, fängt dies mit guter Kommunikation unter uns an.